Scheren-Röllchenbahn - Humboldt - Die Welt der Verpackung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Produkte > Fördertechnik
Text in Englisch
Scheren-Röllchenbahn

HUMBOLDT-Scheren-Röllchenbahn
aus Stahl- oder Kunststoffröllchen
  • variabel in der Förderlänge (ausziehbar)
  • verstellbar in der Bauhöhe (700 - 1.100 mm)
  • fahrbar mittels Lenkrollen mit Feststeller
  • Scheren-Röllchenbahnen bieten eine hohe Spurtreue für den Lauf des Fördergutes
  • Ihre hohe Flexibilität ermöglicht eine Streckenführung auch als Kurven oder S-Kurven
  • Rahmen, Scherengitter-Rahmen, verzinkt
  • Stahl-Röllchen verzinkt Durchmesser 48 mm
  • Kunststoff-Röllchen, Durchmesser 48 mm
  • Achsabstand, ca. 32 – 130 mm, je nach ausgezogener Länge
  • Stützen einstellbar über Teleskop-Einsteckfüße, fahrbar mit Lenkrollen, Durchmesser 100 mm mit Feststeller
  • Scherenbahnen sind eigenständige, flexible Förderstrecken
Spezifikation
Bahnbreite:300 - 1.000 mm
Röllchen pro Achse:3 - 10
Anzahl Stützen:3 - 6
Anzahl Achsen:36 78
Anzahl Scherenbänder:2 - 4
Ausziehbar:1,2 - 9,6 m
Tragkraft zwischen 2 Stützen:100 - 120 kg
Ausführung:Stahl- oder Kunststoffröllchen
Option  
Endanschlag fest  
Endanschlag abklappbar
Verbindungsstück zwischen zwei Bahnen
Scheren-Röllchenbahn
Scheren-Röllchenbahn
Scheren-Röllchenbahn
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü